Dieses Jahr keine Marktsommerkonzerte

Nach reiflicher Überlegung und Rücksprache mit den zuständigen Ämtern und Behörden musste sich die Stadtmarketing Holzminden GmbH schweren Herzens dazu entscheiden, nun auch die beliebten Marktsommer-Konzerte, die ab Mitte Juli jeden Samstagabend stattfinden sollten, coronabedingt abzusagen.

Die behördlich vorgeschriebenen Sicherheitsmaßnahmen sind auf dem Marktplatz nicht einzuhalten.

Ebenso entfällt somit auch das in Kooperation mit dem Kulturverein geplante und weit bekannte Abschlusskonzert mit dem Göttinger Symphonie Orchester, das für den 30. August geplant war.