Glückliche HOCAL-Gewinner

Mit der HOCAL-Kampagne lokal einkaufen- Holzminden stärken- attraktive Preise gewinnen

Die neue HOCAL-Kampagne ist erfolgreich am 11. Juli 2020 gestartet. In der darauffolgenden Aktionswoche kauften bereits viele Lokalhelden in Holzmindens HOCAL-Geschäften ein, speisten in Holzmindens HOCAL-Lokalen und erhielten die ersten Stempel in ihre Sammelkarte. Im Rahmen der Aktionswoche fand die erste Sonderverlosung statt. Die Gewinner der verlockenden Preise wurden von den Sponsoren Stadtwerke Holzminden, Hagebaumarkt Holzminden und der Stadt Holzminden persönlich per Zufallsverfahren gezogen.

Über den ersten Preis, einen Fahrradgutschein im Wert von 500 € von den Stadtwerken Holzminden, freut sich Nina Schiefelbein. Den Weber Q2000 Gasgrill im Wert von 349 € vom Hagebaumarkt Holzminden konnte Marion Fachet entgegennehmen. Saskia Annabell Küchler ist die stolze Gewinnerin der Freibad-Saisonkarte von der Stadt Holzminden.

Sie wissen noch gar nicht was die HOCAL-Kampagne ist? Kein Problem: Die HOCAL-Sammelkarte ist in den Mitgliedsbetrieben erhältlich. Ab einem Einkauf in Höhe von 10,00 € bei teilnehmenden HOCAL-Mitgliedsbetrieben bekommen Kunden einen Stempel. Bei einem höherpreisigen Einkauf gibt es bis zu fünf Stempel. Sind alle 15 Stempel gesammelt, kann die Sammelkarte beim Stadtmarketing gegen einen Gutschein, der von den Mitgliedsbetrieben gestellt wird, getauscht werden. Zusätzlich erhalten Sie vom Stadtmarketing ein Geschenk: aktuell einen coolen Rucksack für Ihre nächsten Einkäufe. Außerdem kann die volle Sammelkarte an der nächsten halbjährlichen Sonderziehung teilnehmen. Die Prämien und Gutschein werden jedes halbe Jahr aktualisiert. Bei der Sonderziehung stellen HOCAL-Premiumsponsoren attraktive Gewinne zur Verfügung. Alle Informationen zum HOCAL gibt es unter: https://stadtmarketing-holzminden.de/index.php/localhocal